Login

Bitte Benutzername und Passwort eingeben.



×

Openhouse in Köln

Von Fred
mit Fotos von Daggi

Dani und Georg müssen ja wirklich einen besonderen Draht zum Himmel haben. Auch beim letzten Open House in diesem Jahr meinte es der Wettergott wieder gut mit den beiden. Schon am frühen Morgen lacht uns die Sonne an und beschert uns bis zum Nachmittag reichlich mit herrlichem Wetter. Gereon zeigt sich mal wieder von seiner besten Seite, so daß Dani sich voll und ganz ins Getümmel werfen kann. Zwar merkt man, daß mittlerweile die Weihnachtsmärkte in Köln und Umgebung die Leute anlocken aber nach zähem Beginn kommt doch reichlich Betrieb auf. Zumindest im Chapter Café geht mal wieder die Post ab. So mancher nutzt die Gelegenheit und kostet von dem herrlichen Glühwein, den unser Director eigens in mühsamer Arbeit an den steilen Hängen der Mosel oder vom Langenfelder Südhang als Spätlese handverlesen hat - So habe ich ihn jedenfalls verstanden.

Dazu servieren wir deftigen Grünkohl mit Mettwurst - der Renner, wie sich schon nach kurzer Zeit herausstellt. Die ersten Kuchen rollen schon an und als Sonja noch mit Eierlikör-Waffelteig anrückt, ist auch sichergestellt, daß hier niemand nüchtern bleibt, ob er nun ißt oder trinkt. Wer braucht da noch einen Weihnachtsmarkt?

Wie üblich, haben wir eine Menge Spaß und als der Grünkohl auch komplett alle ist, neigt sich der Nachmittag auch seinem Ende zu. Die letzten Glühwein noch geschlürft, das letzte Stück Kuchen verdrückt und noch schnell aufgeräumt. Das war das letzte Open House für dieses Jahr. Ich hoffe, der Winter wird nicht zu lange und bald ist wieder Frühling!

Und jetzt freue ich mich auf unsere Weihnachtsfeier.

Euer Fred

Openhouse in Köln

Von Fred
mit Fotos von Daggi

Dani und Georg müssen ja wirklich einen besonderen Draht zum Himmel haben. Auch beim letzten Open House in diesem Jahr meinte es der Wettergott wieder gut mit den beiden. Schon am frühen Morgen lacht uns die Sonne an und beschert uns bis zum Nachmittag reichlich mit herrlichem Wetter. Gereon zeigt sich mal wieder von seiner besten Seite, so daß Dani sich voll und ganz ins Getümmel werfen kann. Zwar merkt man, daß mittlerweile die Weihnachtsmärkte in Köln und Umgebung die Leute anlocken aber nach zähem Beginn kommt doch reichlich Betrieb auf. Zumindest im Chapter Café geht mal wieder die Post ab. So mancher nutzt die Gelegenheit und kostet von dem herrlichen Glühwein, den unser Director eigens in mühsamer Arbeit an den steilen Hängen der Mosel oder vom Langenfelder Südhang als Spätlese handverlesen hat - So habe ich ihn jedenfalls verstanden.

Dazu servieren wir deftigen Grünkohl mit Mettwurst - der Renner, wie sich schon nach kurzer Zeit herausstellt. Die ersten Kuchen rollen schon an und als Sonja noch mit Eierlikör-Waffelteig anrückt, ist auch sichergestellt, daß hier niemand nüchtern bleibt, ob er nun ißt oder trinkt. Wer braucht da noch einen Weihnachtsmarkt?

Wie üblich, haben wir eine Menge Spaß und als der Grünkohl auch komplett alle ist, neigt sich der Nachmittag auch seinem Ende zu. Die letzten Glühwein noch geschlürft, das letzte Stück Kuchen verdrückt und noch schnell aufgeräumt. Das war das letzte Open House für dieses Jahr. Ich hoffe, der Winter wird nicht zu lange und bald ist wieder Frühling!

Und jetzt freue ich mich auf unsere Weihnachtsfeier.

Euer Fred



Bild 1/53


Bild 2/53


Bild 3/53
Waffelteig mit EIERLIKÖR, hhmmm


Bild 4/53


Bild 5/53


Bild 6/53


Bild 7/53


Bild 8/53


Bild 9/53


Bild 10/53


Bild 11/53


Bild 12/53


Bild 13/53


Bild 14/53


Bild 15/53


Bild 16/53
Der Master of Grünkohl


Bild 17/53


Bild 18/53


Bild 19/53
Die Mädels haben immer Spaß


Bild 20/53


Bild 21/53


Bild 22/53


Bild 23/53
Ein Sektchen in Ehren


Bild 24/53


Bild 25/53


Bild 26/53


Bild 27/53


Bild 28/53


Bild 29/53
Gereon ist ganz gelassen


Bild 30/53


Bild 31/53


Bild 32/53


Bild 33/53
Der Chef prüft die Kasse


Bild 34/53


Bild 35/53


Bild 36/53


Bild 37/53


Bild 38/53


Bild 39/53


Bild 40/53


Bild 41/53


Bild 42/53


Bild 43/53


Bild 44/53


Bild 45/53


Bild 46/53


Bild 47/53


Bild 48/53


Bild 49/53
neuer Service bei Harley Köln...


Bild 50/53
...ein Wachund für Dein Bike


Bild 51/53


Bild 52/53


Bild 53/53
Lagerfeuer haben wir auch